KARTENVORVERKAUF UND INFORMATIONEN

Festival Retz | Hauptplatz 30 | 2070 Retz
Mo. – Fr.  9:00 – 13:00 Uhr

Tel.:   +43 (0) 2942 / 22 23-52
Fax:   +43 (0) 2942 / 22 23-11
e-mail: office(at)festivalretz.at
www.festivalretz.at

ABENDKASSE

Die Abendkasse befindet sich am jeweiligen Veranstaltungsort und öffnet für «LUX IN TENEBRIS» eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn – für alle anderen Veranstaltungen jeweils  ½ Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Reservierungen, sowie Umtausch und/oder Rückgabe von bereits erworbenen Karten und die nachträgliche Reklamation von allfälligen Ermäßigungen sind nicht möglich!

ERMÄSSIGUNGEN

Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre, sowie Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer mit einer Begleitperson erhalten Karten um 50 % des regulären Verkaufspreises. Jugendliche und Studierende  von 15 bis 26 Jahren, Präsenz- und Zivildiener, Lehrlinge,  Arbeitslose, Sozialhilfeempfängerinnen und -empfänger sowie Ö1 Club-Mitglieder erhalten um 20 % ermäßigte Karten. Die entsprechenden Ausweise sind beim Einlass zu den Veranstaltungen unbedingt vorzuweisen! Pro Eintrittskarte kann nur eine der genannten Ermäßigungen in Anspruch genommen werden. Rollstuhlplätze bitte bis 10 Tage vor der Veranstaltung reservieren.

SHUTTLEBUS

Es besteht die Möglichkeit zum Preis von € 18,– pro Person einen Shuttlebus zu buchen, der im Anschluss an die Vorstellung des Konzertpfades nach Wien fährt (Halt Staatsoper/ Karlsplatz). Eine verbindliche Buchung ist über das Festivalbüro bis zum letzten vorangegangenen Werktag vor dem Vorstellungstermin vorzunehmen.

PRESSEANFRAGEN

Dr. Claudia Schade , +43 (0)676 – 3583214 oder presse@festivalretz.at