Kartenpreis:

18 €
Freitag 22. Juli 2022

DANIEL JOHANNSEN
& ANDREAS FRÖSCHL
«360º HUGO WOLF»

MUSIKALISCH-LITERARISCHE-NOCTURNE

Kulturhaus Schüttkasten 22:00 Uhr

Sechsundzwanzig Lieder des gleichermaßen genialen,
wie seelisch tief zerrissenen Komponisten versammeln der Tenor Daniel Johannsen und sein Pianist Andreas Fröschl in der musikalischen Anthologie «Hugo Wolf 360˚». Ihr Blick bezieht sich nicht nur auf die unterschiedlichsten Dichter (Goethe, Eichendorff, Geibel, Heyse und vor allem Mörike), sondern auch auf die Art und Weise, mit der Hugo Wolf Lyrik zu vertonen wusste: Ein Aphorismus von 50 Sekunden steht hier neben einer ausgewachsenen Ballade, die man ihrerseits wiederum als Wagner-Oper in fünf Minuten betrachten könnte. Diese spannende Lied-Reise führt auf alle Höhen und durch alle Tiefen der menschlichen Seele und ist ihrerseits ein getreues Abbild des genialen, zerrissenen und elend zugrunde gegangenen Komponisten. Daniel Johannsen (Tenor) ist Solist in der Kirchenoper «Elias» und ein international gefragter Evangelist und Bachinterpret.